Der Finanzmarkt braucht Regeln

jusos_wahlkampf_150509_hp

Am 15. Mai waren die Jusos in der Bremer Innenstadt unterwegs. Zu sehen war ein menschliches Bild: Der Staat, an dem zwei Bank-Managern zerrten und zogen. Die Jusos wollten mit dieser Aktion drauf aufmerksam machen, dass der Finanzmarkt verbindliche internationale Regeln braucht. Viele Passanten waren neugierig und so kam man schnell ins Gespräch. Eine Bremerin brachte es auf den Punkt: „Ihr jungen Menschen braucht eine gute Zukunft. Deshalb gehe ich auch am 7. Juni zur Wahl.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.