Erster MorgenRot-Newsletter: Vorratsdatenspeicherung, SchülerInnen, Mahnwache

Newsletter der Jusos
in Bremen und Bremerhaven

[rawr][/rawr]

IN DIESER AUSGABE

** Jusos Bremen in neuem Gewand

** Mitgliederbegehren gegen Vorratsdatenspeicherung

** Juso-SchülerInnen-Gruppe Bremen gegründet

** Bildungsproteste in Bremen

** Gedenken an die Opfer der Anschläge von Norwegen

** Neue Landesgeschäftsführerin

** Termine


JUSOS BREMEN IN NEUEM GEWAND

Es ist endlich so weit: Wie im Frühjahr vereinbart, sind die Juso-Landesorganisation Bremen und die drei Unterbezirke Bremerhaven, Bremen-Nord und Bremen-Stadt nun mit einem gemeinsamen Internetauftritt online vertreten.

Mit dem neuen Angebot dieses Newsletters, den wir künftig vierzehntägig per E-Mail verschicken werden, wollen wir euch über aktuelle Entwicklungen und Termine auf dem Laufenden halten. Für den Newsletter können sich alle Interessierten auf unserer Homepage anmelden. Als Jusos erhaltet ihr den Newsletter ab sofort automatisch, ihr könnt euch aber mit dem Link ganz unten in dieser E-Mail unkompliziert und dauerhaft abmelden.

weiterlesen…


MITGLIEDERBEGEHREN GEGEN VORRATSDATENSPEICHERUNG

Die Jusos Bremen unterstützen das Mitgliederbegehren, das von zwei GenossInnen aus Hamburg und Hessen angestoßen wurde und fordert, dass die SPD die anlasslose Telekommunikationsdatenspeicherung ablehnt. Hintergründe zum Begehren findet ihr im verlinkten Artikel.

Unterschrieben werden kann noch bis Mitte Oktober (bis zum 24. Oktober muss eure Unterschrift bei den Initiatoren des Begehrens sein):

  • Unter sozis-gegen-vds.de/unterschreiben die Unterschriftenliste (oder Einzelunterstützung) ausdrucken,
  • damit Unterschriften von SPD-Mitgliedern sammeln (alle Felder müssen vollständig ausgefüllt sein!),
  • bis spätestens 17. Oktober bei uns abgeben oder selbst an die angegebene Postadresse schicken.

weiterlesen…


JUSO-SCHÜLERINNEN-GRUPPE BREMEN GEGRÜNDET

Am 17. 8. gründete sich in Bremen die Juso-SchülerInnen-Gruppe, diese wird zukünftig zu allen Interessen der Bremer SchülerInnen arbeiten und den Jusos-Landesvorstand in bildungspolitischen Themen unterstützen. Auf der Gründungsversammlung wurde neben der Wahl des SprecherInnenkreises, der sich aus je einem Mitglied pro Unterbezirk zusammensetzt, auch mit den Arbeiten an einem Punkteplan für eine gerechtere und bessere Bildung im Land Bremen begonnen.

weiterlesen…


BILDUNGSPROTESTE IN BREMEN

Wie bereits im letzten Jahr wurde kurz vor den Sommerferien bekanntgegeben, dass Einsparungen im Bremer Bildungssektor geplant seien. Diese bedeuteten anstatt 170 neugeplanten Lehrstellen ungenügende 110 für das kommende Schuljahr einzurichten. Die Sparpläne hätten gravierende Stundenausfälle sowie die Gefährdung der Abiturzulassung für zahlreiche SchülerInnen zur Folge. Deshalb fanden erneut Bildungsproteste mit bis zu 3000 TeilnehmerInnen statt. Außerdem besetzten rund hundert SchülerInnen die Oberschule Findorff, die aufgrund des Lehrermangels zahlreiche Stunden für das kommende Schuljahr nicht sichern konnte. In Gesprächen mit den Schulleitungen wurde ein Teil der fehlenden Stellen mit Versetzungen von LeherInnen zwischen den Schulen behoben. Das Problem der Bremer SchülerInnen wird durch diese Maßnahmen aber nicht gelöst..

weiterlesen…


GEDENKEN AN DIE OPFER DER ANSCHLÄGE VON NORWEGEN

„Wir sind untröstlich, aber wir lassen die Angst uns nicht brechen“

Genau ein Jahr nach den grauenhaften Anschlägen von Norwegen gedachten wir Jusos Bremen gemeinsam mit den Jusos Delmenhorst, Diepholz und Wesermarsch mit einer Mahnwache auf dem Lieb-Frauen-Kirchhof in Bremen eine Mahnwache den 77 Opfern von Utøya und Oslo und legten rote Rosen nieder.

weiterlesen…


NEUE LANDESGESCHÄFTSFÜHRERIN

Auf der letzten Landesvorstandssitzung am 28. August wurde Janne Herzog zur Landesgeschäftsführerin der Jusos Bremen ernannt. Sie tritt damit die Nachfolge von Sebastian Vogt an, den sein beruflicher Weg nach Konstanz geführt hat und für dessen gute Arbeit in den vergangenen Monaten wir uns sehr herzlich bedanken.


TERMINE

  • 13. Sep. 2012: Mitgliederversammlung Bremen-Stadt zum Thema Bundestagswahl, 19 Uhr, SPD-Bürgerschaftsfraktion, Wachtstr. 27/29
  • 25. Sep. 2012: Offene Landesvorstandssitzung, 19 Uhr, SPD-Bürgerschaftsfraktion, Wachtstr. 27/29
  • 18. bis 21. Okt. 2012: Juso-Herbstakademie, Anmeldung bis 23. Sep.

Weitere Termine: www.jusos-bremen.de/termine

 

[rawr][/rawr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.