MorgenRot-Newsletter: Gemeinsam gegen Rechtspopulismus und Rassismus!

Newsletter der Jusos

in Bremen und Bremerhaven

[rawr][/rawr]

IN DIESER AUSGABE

** Demoaufruf: Gemeinsam gegen Rechtspopulismus und Rassismus

** Politik mal anders

** Studierendenratswahlen an der Hochschule Bremen

** Jahreshauptversammlung der Jusos Bremerhaven

** Nächste Termine


DEMOAUFRUF: GEMEINSAM GEGEN RASSISMUS UND RECHTSPOLPULISMUS!

Das Bündnis gegen Rechtspopulismus und Rassismus, indem auch wir als Jusos vertreten sind, ruft am 31.Januar anlässlich des Bundesparteitages der AfD zu einer Demonstration gegen Pegida und die AfD – für Solidarität und Soziale Gerechtigkeit auf.

Wir als Jusos treffen uns unten vor dem SPD Parteibüro (Obernstraße 39-43) um 12:30 und gehen dann gemeinsam zum Brill, von wo aus die Demo Richtung Hauptbahnhof starten wird.

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen, damit wir gemeinsam ein Zeichen gegen rechts setzen können.


POLITIK MAL ANDERS

Am 30.1. findet im Kuba, in Vegesack, „Politik mal anders“ statt, eine Jugend Party von der SPD Bremen Nord. Hier wird es in lockerer Atmosphäre Musik und Tanz geben, und nebenbei kann man sich auch über Politik informieren du so den Einstig zu den Jusos finden.

Selbstverständlich bist Du auch eingeladen, wenn Du schon Juso bist. Der Eintritt wird 3€ kosten, darin enthalten ist ein Freigetränk.


STUDIERENDENRATSWAHLEN AN DER HOCHSCHULE BREMEN

In der vergangenen Woche haben an der Hochschule Bremen die Studierendenratswahlen stattgefunden. Die Juso-Hochschulgruppe der HS-Bremen ist mit 42,25% stärkste Kraft geworden und kann so alle ihre KandidatInnen in den SR schicken.

Wir gratulieren der Juso-HSG zu diesem hervorragenden Ergebnis und wünschen ihr viel Erfolg bei ihrer Arbeit für eine fortschrittliche Hochschule.


JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DER JUSOS BREMERHAVEN

Auch die Jusos im Unterbezirk Bremerhaven haben einen neuen Vorstand gewählt. Auf der Jahreshauptversammlung am 21.1. wurde Dennis van der Kamp einstimmig als Vorsitzender bestätigt.

Als stellv. Vorsitzende wurden gewählt Janina Brünjes und Sergej Strelow, sowie als BeisitzerInnen:

Lisa Wittig,

Dominik Michen,

Nele Drobek,

Patrick Öztürk,

Jennifer Henze,

Marcel Englisch.

Wir gratulieren den Gewählten und wünschen ihnen weiterhin viel Erflog bei ihrer Arbeit und der Entwicklung im Unterbezirk Bremerhaven.


NÄCHSTE TERMINE

  • Dienstag, 27. Januar, 19:30 Uhr: Zentrale Gedenkveranstaltung zum 27. Januar – Tag des Gedenkens an die Opfer des NationalsozialismusObere Halle des Bremer Rathauses
  • Freitag, 30. Januar, 17:00 Uhr: Politik mal anders mit Musik, Tanz, Infoständen u.v.A Eintritt 3€, darin enthalten ein gratis GetränkIm Kuba – Vegesack

  • Donnerstag, 5. Februar, 19:00 Uhr: Mitgliederversammlung Bremen-StadtThema der Mitgliederversammlung wird noch bekanntgegeben!

    SPD-Bürgerschaftsfraktion (Wachtstr. 27/29)

  • Samstag, 7. Februar, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr: Unterbezirksparteitag der SPD Bremen-StadtArbeitsparteitag zum Thema „Stadtentwicklung“.

    Bürgerhaus Obervieland, Alfred-Faust-Str. 4, 28279 Bremen

     

Weitere Termine: www.jusos-bremen.de/termine

 

[rawr][/rawr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.