MorgenRot-Newsletter: Letzter Newsletter vor der Sommerpause

Newsletter der Jusos
in Bremen und Bremerhaven

 

[rawr][/rawr]

IN DIESER AUSGABE

** Sommerpause – Auch für den Newsletter

** MorgenRot-Blogbeitrag: Flaschenverbotszone in Bremen

** Seminar Angebot der Friedrich Ebert Stiftung: Reden schreiben – Nur für Frauen

** Veranstaltungshinweis: "Zwischen Antikriegskundgebungen und Burgfrieden. Die SPD beim Beginn des Ersten Weltkriegs"

** Nächste Termine


SOMMERPAUSE – AUCH FÜR DEN NEWSLETTER

Aufgrund der aktuellen Sommerpause entfällt der nächste Newsletter. Am 1.9. folgt der nächste Newsletter, dann unter anderem mit einem Bericht vom ISUY-Festival.

An dieser Stelle schon mal zwei Hinweise auf Termine nach der Sommerpause:
– Am 11.10. ab 11 Uhr findet unsere Herbst-Landesmitgliederversammlung mit Delegiertenwahlen für den Bundeskongress im Dezember und Antragsberatung statt.
– Vom 14.-16.11. findet unser Jährliches Verbandswochenende statt. Auf diesem Seminar Wochenende können wir uns tiefergehend mit ausgewählten Themen, gerade auch für Neumitglieder, beschäftigen. Genauere Informationen hierzu folgen.
Wir wünschen Dir schöne Sommerwochen.


MORGENROT-BLOGBEITRAG: FLASCHENVERBOTSZONE IN BREMEN

Wir wollen Dich aber nicht ohne etwas zum Diskutieren in der Sommerpause zurück lassen. Steffen Niehaus hat für unseren MorgenRot-Blog einen Beitrag zur kürzlich auf der Diskomeile eingeführten Flaschenverbotszone geschrieben, in dem er erklärt, warum diese aus seiner Sicht unsinnig ist. Hier geht es zum Blog-Beitrag.


SEMINARANGEBOT DER FRIEDRICH EBERT STIFTUNG: REDEN SCHREIBEN – NUR FÜR FRAUEN

Die FES bietet mit diesem Seminar am 23.9. ab 18:30 die Gelegenheit Fragen rund um das Thema „wie schreibe ich eine gute Rede?“, zum Beispiel "Wie kann ich auch komplizierte Themen verständlich machen?",  zu beantworten. Die Veranstaltung findet im KWADRAT (Wilhelm-Kaisen-Brücke 4, 28199 Bremen) statt, Die Teilnahme ist Kostenlos, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich. Hier gibt es weitere Informationen und die Anmeldung.


VERANSTALTUNGSHINWEIS: "ZWISCHEN ANTIKRIEGSKUNDEGEBUNGEN UND BURGFRIEDEN. DIE SPD ZU BEGINN DES ERSTEN WELTKRIEGS"

Am Mittwoche, den 17.9. um 19 Uhr veranstaltet das Forum Politik und Gesellschaft der Bremer SPD eine Podiumsdiskussion, die sich mit der Rolle der SPD und der Arbeiterbewegung im Allgemeinen kurz vor Kriegsausbruch beschäftigt. An der Diskussion nehmen unter anderem Dieter Reinken, SPD Landesvorsitzender aus Bremen und der Historiker Dr. Heinz-Gerd Hofschen teil. Neben der Diskussion wird es auch eine Lesung und zeitgenössische Musik geben. Veranstaltungsort ist das Schnürschuh-Theater, Buntentorsteinweg 145 28201 Bremen.


 

NÄCHSTE TERMINE

  • Donnerstag, 7. August, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Sommerstammtisch der Jusos Bremen-Stadt.
    Weitere Informationen folgen.
  • Dienstag, 19. August, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Landesvorstandssitzung
    Die LaVo-Sitzungen sind für alle Juso-Mitglieder öffentlich.
    SPD-Partiehaus Bremerhaven (Schifferstraße 22, 27568 Bremerhaven)
  • Samstag, 11. Oktober, 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr Landesmitgliederversammlung
    Alle Juso-Mitglieder sind stimmberechtigt. Mit Wahl der Delegierten zum Juso Bundeskongress Weitere Informationen und Tagungsort folgen.
  • Freitag, 14. November bis 16. November Verbandswochenende 2014
    Unser jährliches Seminarwochenende bietet uns die Gelegenheit zur vertieften Beschäftigung mit ausgesuchten Themen und viel Wissenswertes für Neumitglieder und Neugebliebene. Natürlich kommt auch die Abendgestaltung nicht zu kurz. Informationen zu Themen und Anmeldung folgen. Ort wird noch bekannt gegeben.

Weitere Termine: www.jusos-bremen.de/termine

 

[rawr][/rawr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.