MorgenRot-Newsletter: Unsere Seminarangebote im Februar

Newsletter der Jusos
in Bremen und Bremerhaven

[rawr][/rawr]

IN DIESER AUSGABE

** Methodenschulung und Seminar „Klimapolitik“ im Februar

** Ausbildungsgarantie wäre Meilenstein für Bremens Jugend

** Jusos und Grüne Jugend: Homophobie die rote Karte zeigen!

** Glückwunsch an Dieter Reinken

** Termine


Heute vor 69 Jahren befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Erst im Oktober letzten Jahres hat eine Delegation aus Bremer und Braunschweiger Jusos den Schreckensort im Rahmen einer tief bewegenden Bildungsfahrt nach Polen besucht. Der Befreiungstag steht für das Gedenken an die Millionen Opfer nationalsozialistischer Terrorherrschaft. Um die Erinnerung wachzuhalten, hat unsere Landeszentrale für politische Bildung rund um den Gedenktag ein Veranstaltungsprogramm zusammengestellt, an dem ihr teilnehmen könnt.


METHODENSCHULUNG UND SEMINAR „KLIMAPOLITIK“ IM FEBRUAR

Gleich zwei Seminare bieten wir dir im Februar an:


AUSBILDUNGSGARANTIE WÄRE MEILENSTEIN FÜR BREMENS JUGEND

Die Jusos Bremen-Stadt begrüßen ausdrücklich den Vorschlag zu einer Ausbildungsgarantie, den Dieter Reinken und Martin Günthner in ihrem Positionspapier machten. Eine Ausbildungsgarantie wäre ein Meilenstein für all die Jugendlichen, die in Bremen seit Jahren in Warteschleifen stecken. Die JungsozialistInnen erwarten aber auch, dass die geplanten Angebote nach den Bedarfen der Jugendlichen ausgerichtet werden und nicht nach denen der Wirtschaft. Den ausführlichen Bericht findest du auf unserer Website.


JUSOS UND GRÜNE JUGEND: HOMOPHOBIE DIE ROTE KARTE ZEIGEN!

Jusos und Grüne Jugend fordern gemeinsam den Rücktritt der Bremer CDU-Abgeordneten Sigrid Grönert. Mit ihrer Unterschrift unter die homophobe Petition „Kein Bildungsplan unter der Ideologie des Regebogens“, die Aufklärung über sexuelle Vielfalt im Schulunterricht als „ideologische Umerziehung“ geißelt, hat sie sich als Vertreterin der Bevölkerung und insbesondere als Integrations- und Jugendpolitikerin disqualifiziert. Jusos und Grüne Jugend sagen: Andere Lebensformen als die eigene sind kein Grund für Scham oder Ausgrenzung. Aufklärung darüber täte wohl gerade reaktionär Denkenden in den Reihen der Bremer CDU gut.


GLÜCKWUNSCH AN DIETER REINKEN

Ein außerordentlicher Landesparteitag hat am Samstag den ehemaligen Bremer IG-Metall-Chef und Bürgerschaftsabgeordneten Dieter Reinken zum SPD-Landesvorsitzenden gewählt. Er löst damit Andreas Bovenschulte ab. Die Jusos bedanken sich bei „Bovi“ für die gute Zusammenarbeit und die linken Inhalte und freuen sich auf eine konstruktiv-kritische Zusammenarbeit mit Dieter Reinken zur Ausbildungsgarantie und vielem mehr.


TERMINE

  • Samstag, 1. Februar, 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr, SPDstand in der Bremerhavener Innenstadt, Platz vor der Großen Kirche
  • Donnerstag, 6. Februar, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr, Mitgliederversammlung Bremen-Stadt, SPD-Bürgerschaftsfraktion (Wachtstr. 27)
  • Freitag, 14. Februar bis 16. Februar, Methodenschulung 2014, havenhostel Bremerhaven
  • Montag, 17. Februar, 19:00 Uhr, Jahreshauptversammlung Bremen-Nord, SPD-Parteibüro Bremen-Nord, Alte Hafenstraße 26, Bremen-Vegesack
  • Samstag, 22. Februar, 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Jahreshauptversammlung Bremen-Stadt, SPD-Bürgerschaftsfraktion (Wachtstr. 27)
  • Samstag, 22. Februar, 15:00 Uhr, Jahreshauptversammlung Bremerhaven, August-Bebel-Haus, Schifferstr. 22
  • Sonntag, 23. Februar, 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr,
    Tagesseminar „Klimapolitik“, Jugendherberge Bremen, Kalkstraße 6
  • Samstag, 29. März, 11:00 Uhr, Landesmitgliederversammlung, Treffpunkt KWADRAT, Wilhelm-Kaisen-Brücke 4, 28199 Bremen

Weitere Termine: www.jusos-bremen.de/termine

 

[rawr][/rawr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.