Landesmitgliederversammlung 2016.2 in Bremerhaven

Unter dem Motto „Perspektiven schaffen – Gutes, linkes Leben ermöglichen“ fand die zweite Landesmitgliederversammlung 2016 der Jusos Bremen am 8. Oktober in Bremerhaven statt. Somit gastierte das höchste beschlussfassende Gremium der Jusos im Land Bremen nach über drei Jahren mal wieder in der Seestadt. Und es stand einiges auf dem Programm: Gleich zu Beginn diskutierten […]

Lesen Sie weiter


Landesmitgliederversammlung der Jusos Bremen spricht sich für Entwaffnung der Streifenpolizei aus

Am 8. Oktober fand die zweite Landesmitgliederversammlung der Jusos Bremen im Jahr 2016 in Bremerhaven statt. Diskutiert und beschlossen wurden zahlreiche Anträge. Unter anderem sprach sich das höchste beschlussfassende Gremium der Jusos im Land Bremen dafür aus, Polizist*innen in Zukunft ohne Schusswaffe auf Streife zu schicken. David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen, dazu: „Dies soll […]

Lesen Sie weiter


Linkskongress 2016 – es geht auch anders!

Einmal im Jahr findet bei den Jusos auf Bundesebene eine Großveranstaltung für die Basis statt. Diesmal war es wieder der Linkskongress, der unter dem Motto „Es geht auch anders!“ in Berlin stattfand. Kongressort war die in einem sehr idyllischen Fleckchen von Neukölln (nimm das, Heinz Buschkowsky!) gelegene Fritz-Karsen-Schule, ihres Zeichens die erste Gesamtschule der Bundesrepublik. […]

Lesen Sie weiter


Hells Angels klare Absage erteilen – In Walle, Bremen und überall

Der Beschluss des Beirats Walle in Bezug auf die „Parzelle Eins“ und die „Hells Angels“ ist unglücklich und gefährlich zugleich. Unglücklich deshalb, weil ein klar formulierter Antrag in Anbetracht des Besuches mehrerer Mitglieder der Hells Angels stark abgeschwächt wurde und der Verdacht einer Einschüchterung seitens der Rocker nicht ausgeräumt werden kann. Gefährlich deshalb, weil in […]

Lesen Sie weiter


#Bologna16

Zumindest für AkteurInnen, die einmal hochschulpolitisch aktiv gewesen sind, ist „Bologna“ noch immer ein Reizwort, bezeichnet der Bologna-Prozess doch die europaweite Einführung des Bachelor-Master-Systems, was zwar durchaus gut gedacht war, aber zumindest in den ersten Jahren und manche sagen, immer noch, in Deutschland grauenhaft umgesetzt. Was wahrscheinlich gar nicht mal so viele Menschen wissen: Der […]

Lesen Sie weiter


Auf in die linke Republik!

Von David Ittekkot Ein Gespenst geht um in der Bundesrepublik: Rot-Rot-Grün. Allerdings hat kaum noch wer Angst davor, sieht man mal von den KollegInnen von der Union ab, die vor nichts weniger als dem Untergang der Welt warnen, wenn diese Regierungskoalition auf Bundesebene zustande kommt. Wenn Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär, nicht gerade gegen fußballspielende MinistrantInnen aus […]

Lesen Sie weiter


Hochschul-Zivilklausel absichern und Friedenskonzept entwickeln!

Die Jusos Bremen unterstützen folgenden Aufruf: Wir, die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner, sind Bremer Bürger, Wissenschaftler und Studierende, die sich für die friedliche Entwicklung auf unserem Planeten engagieren und zum Protest aufrufen gegen die Pläne der Leitung der Hochschule Bremen, Buchstaben und Geist der im Hochschulgesetz verankerten Zivilklausel auszuhebeln. Die Zivilklausel ist im Rahmen von Forschung, […]

Lesen Sie weiter


Unsere Zukunft ist mehr wert!

Am 13.9. war sie nun, unsere Veranstaltung „Unsere Zukunft ist mehr wert“, gemeinsam mit vielen Gästen, Johanna Uekermann (Bundesvorsitzende der Jusos) und Carsten Sieling (Bürgermeister von Bremen) haben wir über Themen wie Bremens Finanzlage diskutiert und was für Möglichkeiten es gibt, diese zu verbessern, über die Schuldenbremse und ihre Auswirkungen auf die politischen Gestaltungsmöglichkeiten der […]

Lesen Sie weiter


Unsere Zukunft ist mehr wert!“ Veranstaltung mit Johanna Uekermann und Carsten Sieling am 13.09.2016, 18:30 Uhr im KWADRAT‏

Die Folgen jahrelanger neoliberaler Austeritätspolitik auf Bundes- und europäischer Ebene werden immer eklatanter sichtbar: Soziale Einrichtungen pfeifen aus dem letzten Loch, es ist kaum Geld für Bildung da, Freizis werden geschlossen, rechtspopulistische Parteien wie die AfD gewinnen an WählerInnen. Was können wir im kleinsten Bundesland dagegen tun? Wie bleiben die demokratisch Gewählten in Bund, Ländern […]

Lesen Sie weiter