Landesmitgliederversammlung 2017 fordert Einrichtung von Mieter*innen- und Bewohner*innenräten

Die Jusos Bremen haben sich auf ihrer Landesmitgliederversammlung 2017 auf den Wahlkampf eingestimmt. Zu Gast waren die beiden SPD-Direktkandidat*innen für Bremen, Sarah Ryglewski und Uwe Schmidt. Beide richteten Ihr Wort gegen die soziale Spaltung des Landes, sei es bei der Arbeit oder in der Krankenversicherung. Gemeinsam mit jungen Menschen wollen Wir für ein besseres Morgen […]

Weiterlesen...


#Schulzzug…angeheizt! – Wahlkampfklausur der Jusos Land Bremen

Der #Schulzzug hat etwas an Fahrt verloren, liest man… doch das soll nicht lange so bleiben! Deshalb haben wir uns zusammengesetzt und angefangen, unseren Bundestagswahlkampf für das Land Bremen zu planen. Im Bürgerhaus Weserterrassen diskutierten mehr als 20 engagierte Jusos über Aktionen für den Wahlkampf, aber auch über den Online-Wahlkampf. Besonderes Highlight war eine Diskussion […]

Weiterlesen...


#MakeAnwesenheitspflichtHistory – und weitere Erfolge! SPD-Landesparteitag am 02.05.2017

Nachdem am vergangenen Landesparteitag am 25.03. ein ganzes Bündel an Anträgen nicht mehr behandelt werden konnte, bekamen diese Anträge und einige neue eine erneute Chance auf dem Parteitag im Gustav-Heinemann-Bürgerhaus in Bremen-Vegesack. Auch dieser Parteitag verlief für uns erneut nach Maß. Gleich am Anfang konnten wir unseren hochschulpolitischen Antrag in geänderter Fassung durchsetzen. Größter Erfolg […]

Weiterlesen...


Ausbildung ist mehr wert! Jusos Bremen fordern Mindestausbildungsvergütung

Im Hinblick auf den anstehenden 1. Mai fordern die Jusos Bremen eine stärkere Wertschätzung der Arbeit von Auszubildenden durch eine Mindestausbildungsvergütung. Diese soll mindestens dem BAföG-Höchstsatz entsprechen.   Dazu David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen: “Ausbildung ist mehr wert. Das muss sich auch beim Lohn der Auszubildenden widerspiegeln. Es muss nun endlich konkrete Schritte geben, […]

Weiterlesen...


"Bella Ciao" – Mit Bologna in Bremen und bei "Europe: Turn Left"

Ein Bericht von Hilke Lüschen. Vor zwei Wochen hatten wir die große Freude, sechs Mitglieder der Giovanni Democratici, der Jugendorganisation der italienischen Partito Democratico aus Bologna in Bremen zu begrüßen. Nachdem unsere italienischen Genoss*innen fachgemäß im Schulz-Bulli vom Flughafen abgeholt wurden, lag vor ihnen eine Woche voller interessanter Erfahrungen. Das erste Abenteuer begann schon am […]

Weiterlesen...


Wahlkampfklausur am 07.05.2017 – Anmeldung jetzt freigeschaltet!

Dieses Jahr steht der Bundestagswahlkampf an – und während in der ganzen Republik der #Schulzzugrollt wird selbst ein populärer Kandidat wie Martin Schulz die Wahl nicht alleine gewinnen können. Wir brauchen zusätzlich ein #MEGA-Programm und natürlich – einen ultrafätten Wahlkampf. Damit auch wir Jusos aus Bremen und Bremerhaven nicht nur motiviert, sondern auch gut vorbereitet […]

Weiterlesen...


Ein überwiegend erfolgreicher Tag – Landesparteitag der SPD Bremen am 25.03.2017

Am vergangenen Samstag fand der Landesparteitag (LPT) der SPD Bremen statt – und es stand einiges auf der Tagesordnung. Über gut 40 Anträge sollte der LPT befinden. Darunter gab es einige satzungsändernde Anträge, einen großen Antrag zu einer progressiven Rentenpolitik und, nicht zu vergessen, 6 Anträge, die die Jusos auf ihrer letzten Landesmitgliederversammlung beschlossen und […]

Weiterlesen...


Jusos Bremen sprechen sich gegen Bewaffnung der Streifenpolizei mit Tasern aus

Die Jusos Bremen sprechen sich klar gegen die Ausrüstung der Streifenpolizei im Land Bremen mit Elektroschockgeräten (sog. Tasern) aus. David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen, dazu: „Der Vorstoß der SPD-Bürgerschaftsfraktion ist ein weiterer schlecht durchdachter Vorschlag in einer eskalierten Law-and-Order-Debatte. Die Hemmschwelle, einen Taser zu verwenden, ist natürlich viel geringer als die, eine Schusswaffe zu […]

Weiterlesen...