Presse

Hier findet ihr unsere Pressemitteilungen:

Landesmitgliederversammlung 2017 fordert Einrichtung von Mieter*innen- und Bewohner*innenräten

Die Jusos Bremen haben sich auf ihrer Landesmitgliederversammlung 2017 auf den Wahlkampf eingestimmt. Zu Gast waren die beiden SPD-Direktkandidat*innen für Bremen, Sarah Ryglewski und Uwe Schmidt. Beide richteten Ihr Wort gegen die soziale Spaltung des Landes, sei es bei der Arbeit oder in der Krankenversicherung. Gemeinsam mit jungen Menschen wollen Wir für ein besseres Morgen […]

Lesen Sie weiter


Ausbildung ist mehr wert! Jusos Bremen fordern Mindestausbildungsvergütung

Im Hinblick auf den anstehenden 1. Mai fordern die Jusos Bremen eine stärkere Wertschätzung der Arbeit von Auszubildenden durch eine Mindestausbildungsvergütung. Diese soll mindestens dem BAföG-Höchstsatz entsprechen.   Dazu David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen: “Ausbildung ist mehr wert. Das muss sich auch beim Lohn der Auszubildenden widerspiegeln. Es muss nun endlich konkrete Schritte geben, […]

Lesen Sie weiter


Jusos Bremen sprechen sich gegen Bewaffnung der Streifenpolizei mit Tasern aus

Die Jusos Bremen sprechen sich klar gegen die Ausrüstung der Streifenpolizei im Land Bremen mit Elektroschockgeräten (sog. Tasern) aus. David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen, dazu: „Der Vorstoß der SPD-Bürgerschaftsfraktion ist ein weiterer schlecht durchdachter Vorschlag in einer eskalierten Law-and-Order-Debatte. Die Hemmschwelle, einen Taser zu verwenden, ist natürlich viel geringer als die, eine Schusswaffe zu […]

Lesen Sie weiter


Jusos Bremen fordern Ende der Law-and-Order-Offensive

Die Jusos Bremen sind entsetzt über die in den vergangenen Wochen eskalierte Law-and-Order-Debatte, die den gesellschaftlichen Diskurs stetig weiter nach rechts verschiebt. Das aktuell diskutierte Papier der Senatoren Mäurer und Günthner ist in dieser Hinsicht ein trauriger regionaler Höhepunkt. Dazu Sören Böhrnsen, stellvertretender Landesvorsitzender der Jusos Bremen: „Viele der im Papier gemachten Vorschläge wie die […]

Lesen Sie weiter


Jusos Bremen fordern Beerdigung der Kürzungsorgie

Die Jusos Bremen sind entsetzt über den von Finanzsenatorin Linnert kürzlich vorgestellten Plan zur strikten Einhaltung des Konsolidierungsplans für 2016 ohne Herausrechnung der Kosten für Geflüchtete. Dazu David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen: „Der Senat muss von diesem Plan umgehend Abstand nehmen. Für das Jahr 2016 noch einmal gut 170 Millionen Euro einsparen zu wollen, […]

Lesen Sie weiter


Jusos Bremen unterstützen Forderung nach Winterabschiebestopp

Die Jusos Bremen sprechen sich für einen Winterabschiebestopp aus und fordern die Innenbehörde auf, das schnellstmöglich umzusetzen. David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen, dazu: „Gerade Roma und andere Menschen aus sogenannten sicheren Herkunftsstaaten, z.B. vom Westbalkan, werden in ihren Heimatländern diskriminiert und leben oft unter elenden Bedingungen, was sie überhaupt erst zu ihrer Flucht nach […]

Lesen Sie weiter


Landesmitgliederversammlung der Jusos Bremen spricht sich für Entwaffnung der Streifenpolizei aus

Am 8. Oktober fand die zweite Landesmitgliederversammlung der Jusos Bremen im Jahr 2016 in Bremerhaven statt. Diskutiert und beschlossen wurden zahlreiche Anträge. Unter anderem sprach sich das höchste beschlussfassende Gremium der Jusos im Land Bremen dafür aus, Polizist*innen in Zukunft ohne Schusswaffe auf Streife zu schicken. David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen, dazu: „Dies soll […]

Lesen Sie weiter


Unsere Zukunft ist mehr wert!“ Veranstaltung mit Johanna Uekermann und Carsten Sieling am 13.09.2016, 18:30 Uhr im KWADRAT‏

Die Folgen jahrelanger neoliberaler Austeritätspolitik auf Bundes- und europäischer Ebene werden immer eklatanter sichtbar: Soziale Einrichtungen pfeifen aus dem letzten Loch, es ist kaum Geld für Bildung da, Freizis werden geschlossen, rechtspopulistische Parteien wie die AfD gewinnen an WählerInnen. Was können wir im kleinsten Bundesland dagegen tun? Wie bleiben die demokratisch Gewählten in Bund, Ländern […]

Lesen Sie weiter


Gemeinsame Pressemitteilung der Jusos Bremen und GRÜNEN JUGEND Bremen zur Schulbildung junger Geflüchteter im Land Bremen‏

Anlässlich des Beginns des neuen Schuljahres am Donnerstag in Bremen wünschen die Jusos Bremen und die GRÜNE JUGEND Bremen allen Bremer Schülerinnen und Schülern ein erfolgreiches Schuljahr. Für uns ist Bildung in erster Linie die Grundlage eines selbstbestimmten, guten Lebens. Ein solches muss allen Menschen in unserer Gesellschaft ermöglicht werden, unabhängig davon, woher sie kommen […]

Lesen Sie weiter


Unsere Zukunft ist mehr wert! Schuldenbremse angreifen. Steuern erhöhen. In die Zukunft investieren.

Anlässlich der bevorstehenden Verabschiedung des Doppelhaushalts für die Jahre 2016 und 2017 kritisieren die Jusos Bremen die sogenannte Schuldenbremse, die alles politische Handeln dem Erreichen der „schwarzen Null“ unterordnet und fordern massive Investitionen in die öffentliche Daseinsvorsorge. Dazu erklärt David Ittekkot, Landesvorsitzender der Jusos Bremen: „Die Einführung der Schuldenbremse, an der auch Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten […]

Lesen Sie weiter