Am morgigen Sonntag laden die Jusos Bremen dazu ein, über die Zukunft linker, sozialdemokratischer Politik in Zeiten der großen Koalition zu diskutieren. Die Veranstaltung ist dabei interaktiv gestaltet: Im sogenannten Barcamp-Format diskutieren die Teilnehmenden zunächst verschiedene Themen und entwickeln Ideen, wie progressive Politik gestaltet und trotz einer Koalition mit konservativen Parteien durchgesetzt werden kann. In einem zweiten Block werden diese Ideen dann mit hochkarätigen Gästen auf dem Podium diskutiert, darunter der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert, die Staatsrätin Ulrike Hiller sowie ver.di-Jugendsekretär Franz Hartmann.

Die Veranstaltung beginnt ab 15:30 Uhr und findet im Lagerhaus (Schildstraße 12-19, 28203 Bremen) statt und dauert voraussichtlich bis 19 Uhr. Kevin Kühnert wird ab 17 Uhr anwesend sein.

Die Veranstaltungseinladung richtet sich ausdrücklich nicht nur an SPD- und Juso-Mitglieder, sondern auch an Interessierte, die mitdiskutieren möchten. Es wird um eine Anmeldung auf der Website der Jusos Bremen (www.jusos-bremen.de) gebeten.