Dieser Antrag wurde auf der Mitgliederversammlung der Jusos Bremen-Stadt vom vom 7. Juni 2018 beschlossen.

Beschlusstext

Der Unterbezirksparteitag möge beschließen:

Professorale Mehrheiten auflösen – Für eine gleichberechtigte Universität!

Wir fordern, dass sich die SPD im Land Bremen für eine Änderung des Bremischen Hochschulgesetzes (BremHG) einsetzt welche regelt das die Gremien der Hochschulen ab sofort nach dem Konzept der Viertelparität (Gleiche Repräsentation von Studierenden, Porfessor*innen, Mitarbeiter*innen, wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen und Personal aus Technik und Verwaltung) besetzt werden müssen. Hierzu fordern wir, dass diese Frage auch notfalls vor dem Bundesverfassungsgericht geklärt wird.

Beschluss als PDF

Ursprünglicher Antrag

Antragsverlauf

  • Mit leichten Änderungen einstimmig beschlossen