Jusos Bremerhaven wählen neuen Vorstand, van der Kamp als Vorsitzender bestätigt!

Auf der  Jahreshauptversammlung vom 21.01.2014  haben die Bremerhavener Jusos ihren neuen Vorstand gewählt, der Vorsitzenden Dennis van der Kamp wurde einstimmig bestätigt. In seiner Ansprache sprach er von der höchst positiven Entwicklung der Bremerhavener Jungsozialisten, die Anfang 2014 sich mit gerade mal 5 aktiven auf bis zu 20 aktiven Jusos hochgearbeitet haben und aktiv und Erfolgreich an Projekten wie „Jusos für Europa“ und „Bunt statt Braun“ arbeiteten.

Die dies jährige Liste zur Stadtverordnetenversammlung und der Bremischen Bürgerschaft sei die repräsentativste und stärkste aller Zeiten, so van der Kamp.  Man darf sich auf einen tollen und engagierten Wahlkampf freuen. Darüber hinaus machte der Vorsitzende klar wie wichtig die Bildungs- und Jugendpolitischen Ziele für 2015 werden und um so wichtiger wie wichtig es ist diese mit sportlichen Ehrgeiz umzusetzen! Als stellv. Vorsitzende wurden gewählt Janina Brünjes und Sergej Strelow, sowie als Beisitzer/in: Lisa Wittig,Dominik Michen,Nele Drobek,Patrick Öztürk und Jennifer Henze, Marcel Englisch.

Foto: Matthias Wefer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.