Beiträge von admin

Ausbildungsgarantie: Meilenstein für Bremens Jugend

Die Jusos Bremen-Stadt begrüßen ausdrücklich den Vorschlag zu einer Ausbildungsgarantie, den Dieter Reinken und Martin Günthner gestern in ihrem Positionspapier machten. „Eine Ausbildungsgarantie wäre ein Meilenstein für all die Jugendlichen, die in Bremen seit Jahren in Warteschleifen stecken“ sagte Aygün Kilincsoy, Vorsitzender der Jusos Bremen-Stadt. Die verheerenden Ausbildungsbilanzen der letzten Jahre sprechen für sich. Immer […]

Unsere internationale Bildungsfahrt 2013: Auschwitz und Kraków

Vom 7.-13. Oktober 2013 ist es soweit: Die Jusos Bremen veranstalten ihre diesjährige internationale Bildungsmaßnahme. Gemeinsam mit den Jusos Braunschweig geht es in den Schulherbstferien nach Kraków und Oświęcim in Polen! Wir planen Besuche der KZ-Gedenkstätten Auschwitz-I und Auschwitz-Birkenau, ein ZeitzeugInnengespräch, ein Treffen mit einer unserer polnischen Partnerorganisationen und natürlich die Beschäftigung mit der Geschichte […]

Aufruf zur Demo der Hochschulstudis

Wir rufen euch alle auf, die Studierenden der Hochschule auf ihrer Demonstration am Donnerstag, den 27. Juni zu unterstützen. Diese beginnt um 13:00 Uhr vor der Mensa am Neustadtswall (Neustadtswall 30) und geht dann zum Marktplatz. An der Hochschule Bremen soll bis 2018 etwa jeder dritte Studienplatz gestrichen werden. Die Zahl der BewerberInnen wird jedoch […]

Studienplatzabbau an der Hochschule Bremen muss gestoppt werden!

Juso Hochschulgruppe kritisiert massiven Studienplatzabbau an der Hochschule Bremen und ruft zu Beteiligung an studentischer Versammlung auf. Die Jusos an der Hochschule Bremen lehnen den geplanten massiven Studienplatzabbau an der Hochschule ab. „Es ist paradox: Das ganze Land klagt über den Fachkräftemangel, aber an der Hochschule soll ab 2015 etwa jeder dritte Studienplatz abgebaut werden“, […]

Jahreshauptversammlung Bremen-Nord am 10.04.

Liebe Genossinnen und Genossen aus dem Unterbezirk Nord, wie ihr anhand der schriftlichen Einladung bereits wisst, findet am kommenden Mittwoch, den 10.04. der Jahreshauptversammlung des Juso-Unterbezirks Bremen Nord statt. Wie jedes Jahr wird dabei unter anderem ein neuer Vorstand gewählt und erste Strategien für das anstehende Wahljahr beschlossen. Trage auch Du einen Teil dazu bei […]

Symbolbild Pressemitteilungen: Ein Stapel Zeitungen Bild: congerdesign

Jahreshauptversammlung der Juso Hochschulgruppe HS Bremen

Am 13. März fand die Jahreshauptversammlung unserer Hochschulgruppe an der Hochschule Bremen statt. Als Nachfolger von Hannes Felix Grosch, für dessen Arbeit wir ihm danken, wurde Bertram Rakette zum Sprecher gewählt. Als kooptiertes Mitglied des Juso-Landesvorstandes wurde Martin Weinrich nominiert. Angesichts der Schließung vieler beliebter Studiengänge werden wir im Studierendenrat kritisch die Umsetzung des Hochschulentwicklungsplans […]

Neonazi-Aussteiger_innen-Programm Exit weiter fördern!

Angesichts der zum 1. Mai 2013 auslaufenden Förderung des Neonazi-Aussteiger_innen-Programms „EXIT“ durch den Bund und den Europäischen Sozialfonds (ESF) erklären die Grüne Jugend Bremen, Jusos Bremen und die Linksjugend [‘solid] Bremen: Wir fordern, dass der Bund die Förderung des Programms „EXIT“ ab Mai 2013 komplett übernimmt und in ihrer bisherigen Höhe beibehält. Nach Angaben des […]

Abweisung vergewaltigter Frauen: Krankenhäuser im Land Bremen unter die Lupe nehmen

Nachdem eine vergewaltigte Frau in Köln von zwei katholischen Krankenhäusern abgewiesen wurde, weil diese es ihren Angestellten verbieten, über die Pille danach zu informieren, fordern die Bremer Jusos aufzuklären, ob es auch im Land Bremen solche Fälle gegeben hat. “Einem Vergewaltigungsopfer Hilfe aus Angst um den eigenen Arbeitsplatz versagen zu müssen, ist nicht entschuldbar!“” Der […]

Bericht aus Berlin

Unter dem Motto “Eine Stadt zwischen zwei Diktaturen” sind die Bremer Jusos am Wochenende vom 26. bis 28. Oktober nach Berlin gereist. Im “Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt” konnten wir bei einer Führung Stationen jüdischen Lebens in Berlin entdecken und wurden außerdem über die Geschichte der Blindenwerkstatt selbst aufgeklärt, in der der Unternehmer Otto Weidt jüdische […]

Bremer Bildungsproteste gegen erneute Kürzungen

Bereits im letzten Jahr wurden zwei Tage vor den Sommerferien bekanntgegeben, dass Einsparungen im Bremer Bildungssektor geplant seien. Die Reaktion darauf war das tausende SchülerInnen zusammen mit ihren Eltern und LehreInnen auf Demonstrationszügen zum Marktplatz protestierten Auch in diesem Jahr wurden Einsparungen im Bildungssektor nur kurz vor Ende des Schuljahres, als die Planungen der Stundenpläne […]