Wir helfen mit: Politikwechsel für Niedersachsen!

Die Chancen stehen gut, doch es bleibt knapp: Am 20. Januar entscheidet sich bei der Landtagswahl in Niedersachsen, ob Rot-Grün den Politikwechsel schafft und die soziale Kälte von Schwarz-Gelb im Nachbarland ein Ende hat. Die SPD steht für die Abschaffung der  Studiengebühren,  eine Ausbildungsgarantie für junge Menschen und eine moderne Schulpolitik.  Dafür wollen auch wir Jusos Bremen nochmal alles geben! Wie? Ganz einfach mit unserer Unterstützung im Wahlkampfsendspurtin Braunschweig! Das dortige Gebiet und die Wahlkreise sind besonders umkämpft. Gerade im Endspurt ist unsere Unterstützung in Braunschweig wichtig.

Daher wollen wir zum Wahlkampf am Samstag, 19.01.2013 nach Braunschweig fahren und gemeinsam mit dem Juso-Bundesvorsitzenden Sascha Vogt die Braunschweiger Jusos  im Straßenwahlkampf unterstützen. Damit wollen wir auch ein Aufbruchsignal für einen Politikwechsel im Bund im Herbst setzen. Also, auf zum Wahlkampfendspurt in Niedersachsen! Wenn ihr auch die Jusos Braunschweig mit unterstützen wollt und am 19.01. mitfahren wollt, meldet euch bitte bis zum 16.01.2013 über an!

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.