Bremen

Symbolbild Pressemitteilungen: Ein Stapel Zeitungen Bild: congerdesign

Der neue Senat hat viel vor sich

Statement zur heutigen Senatswahl Die Jusos Bremen-Stadt gratulieren den Senatsmitgliedern Renate Jürgens-Pieper, Ullrich Mäurer, Martin Günthner, Eva Quante-Brandt und dem Präsidenten des Senats, Bürgermeister Jens Böhrnsen zu ihren erfolgreichen Wahlergebnissen. Die SPD muss mit ihnen auch in dieser Legislaturperiode eine ausgewogene, integrative und soziale Politik machen, wenn sie auch unter einem Sparzwang steht! Gemischt stehen […]

Bewegende Mahnwache gegen Atomkraft

Kurzfristig wurde in ganz Deutschland von der Anti-AKW-Organisation “ausgestrahlt” zu Mahnwachen gegen Atomkraft und im Gedenken an die Opfer der Katastrophen in Japan aufgerufen. Die Übersichtskarte auf der Homepage des Bündnisses, dem auch wir Jusos angehören, war schnell übersät mit blauen Punkten, die geplante Mahnwachen anzeigten. Ebenfalls kurzfristig riefen wir wie viele andere zur Teilnahme […]

Es ist soweit: Jahreshauptversammlung 2011

Den Bremer Jusos stehen in den nächsten Monaten wichtige Aufgaben bevor. Die Nazis wollen in Bremen den 1. Mai, den traditionellen Demonstrationstag der Arbeiterbewegung, für ihre menschenfeindliche Propaganda missbrauchen. Im breiten Bündnis mit gesellschaftlichen Gruppen wollen wir den Aufmarsch verhindern und klar machen, dass es am Tag der Arbeit um unsere Rechte geht und faschistisches […]

In Dresden und Bremen – Nazis stoppen!

Wie jedes Jahr sind für den Jahrestag der Bombardierung Dresdens (13.Februar) „Gedenkmärsche“ der Neonazis angekündigt. Im vergangenen Jahr konnte dieser Marsch durch den engagierten Einsatz vieler tausend engagierter Menschen gestoppt werden. Das Bündnis Dresden-Nazifrei in dem auch die Jusos engagiert sind, hat sich zum Ziel gesetzt auch in diesem Jahr zu verhindern, dass die Rechten […]

Kinobesuch gegen Menschenfeindlichkeit ein voller Erfolg

Der Besuch des Films “The Exploding Girl” am 06. August 2010 im Kino 46 war ein voller Erfolg. Ein gutes Dutzend Genossinnen und Genossen aus Bremen unterstützten an diesem Abend die wertvolle Arbeit des Programmkinos im Bremer Westen, welches wegen verschiedener Filme, die nicht aus dem Mainstream Bereich kommen und Themen wie Homosexualität und den […]

Kinobesuch gegen Menschenfeindlichkeit

Dem Verein Kommunalkino Bremen e.V. in Walle wird von anonymen Briefschreibern angekündigt, dass in der nächsten Woche ihre Räume zerstört würden. Die rechtsradikalen Verfasser hatten bereits in früheren Schreiben Drohungen ausgestoßen, falls das Kino nicht aufhöre, „Filme über die Krankheit Homosexualität und das verbrecherische Judentum“ zu zeigen. Es ist furchtbar, dass menschenverachtende Ideologien wie Homophobie […]

LINKS. KONKRET. GERECHT. – Bundeskongress 2010

Juso-Bundeskongress wählt Sascha Vogt · Bremer Delegation setzt Akzente   Der Bundeskongress der JungsozialistInnen in der SPD hat am Wochenende in Essen Sascha Vogt aus Nordrhein-Westfalen zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Mit klaren Politikvorstellungen gelang es ihm, mit 68,1% der Stimmen Franziska Drohsel abzulösen, die sich nun auf ihr zweites Staatsexamen in Jura konzentrieren will. Zuvor […]

Symbolbild Pressemitteilungen: Ein Stapel Zeitungen Bild: congerdesign

Gute Schulen und elterliches Engagement für alle!

Gründungen von Privatschulen untergraben Bemühungen allen Kindern im Land gute Bildung zu bieten. Die Jungsozialisten sehen die derzeitige Diskussion um eine Ausweitung privater Trägerschaft von Schulen mit großen Bedenken. Bremens Anteil von Schülern in Privatschulen liegt deutlich über den Bundesdurchschnitt. „Dies ist eine gefährliche Entwicklung. Sie untergräbt sämtliche Bemühungen hin zu einem integrierten Schulsystem“ sagt […]

Symbolbild Pressemitteilungen: Ein Stapel Zeitungen Bild: congerdesign

Wer XL werden will, muss XL Löhne zahlen!

Bremer Jusos haben sich am Tag der Eröffnung eines neuen’XL-Marktes’ in Bremen-Schwachhausen an einem Flashmob und einer Spontandemo beteiligt. Die Drogeriekette Schlecker baut ihre kleinen Läden derzeit zu solchen ‘XL’-Filialen um. Dabei werden die alten Filialen geschlossen und kurz darauf unter neuer rechtlicher Zugehörigkeit wieder eröffnet. Die alten Angestellten ‘dürfen’ im neuen Markt weiterarbeiten – […]

Schülerinnen und Schüler fordern ein besseres Bildungssystem

” Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Bildung klaut ” Dies haben etwa 1000 Bremer Schülerinnen und Schüler im Zuge der Schülerdemonstration in der Innenstadt am 28.01.2010 reklamiert. In einem langem Protestmarsch zogen sie vom Hauptbahnhof zur Bildungsbehörde. Gemeinsames Lernen bis zur 10.Klasse, Geld für Bildung nicht für Banken und Individuelle […]